Dienstag, 11. Juni 2013

Paula ist über`n Berg ....

Danke, für´s Daumen drücken ....

Paula hat die neue OP gut überstanden nun geht es Berg auf,
sie frisst wieder und ich arbeite wieder. Sie ist ne Kämpferin ....
wir haben nun die ersten 24h überstanden. 
Sie war sehr schwach und hatte viel Blut verloren, 
es hatte sich eine Darmschlinge gebildet,
so als wenn man einen Wasserschlauch abknickt. 
Darum herum war Narbengewebe und Verklebungen, 
der Darm war abgestorben und es musst ein Stück entfernt werden.

So nun muss nur noch alles anwachsen, 
aber sie frisst und säuft schon mal ... 
 das ist ein gutes Zeichen ....
Wir sehen wieder vorwärts, 
und all der Aufwand letzte Woche hat sich gelohnt!

Nun habe ich den Kopf wieder frei
und am WE Zeit, 
um mal ein paar neue Sachen einzustellen. 

****** 

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen