Dienstag, 31. Januar 2012

Leserbrief "kleine Creative Memories Helfer"

Hallo liebe Leser,
vor kurzem habe ich einen Leserbrief erhalten, den ich goldig fand.
Vielleicht erkennt der ein oder andere sich da auch wieder,
mir ging es darmals auch so und das fand ich so interessant und lustig an den Zeilen.

......Ein Kundin antwortete auf meine Frage, was sie von Creative Memories kennt oder hat:
Ich habe übrigens noch keine Materialien von CM. Meine Schwägerin hatte mir mal vor etwa 4 Jahren Schablonen und Messer geliehen.
Ich hatte bis dato noch etwa 8 Jahre Fotos einzukleben ( für eine 5 köpfige Familie und jedes Kind bekommt eigene Alben) und alle Bilder wurden noch herkömmlich fotografiert und lagen in den Umschlägen in Schuhkartons. Bei vielen Bildern musste man einiges abschneiden. Da kamen mir die Messer und Schablonen gerade recht. Ich habe allerdings keine "Schmuckalben" gestaltet und etwa 3 Jahre aufgeholt.
Dann kamen die ersten Fotos auf CD, die man von der Schule und Freunden mal bekommt. Das heißt, ab 2004 muss ich nun Digitalbilder zwischen die anderen Bilder sortieren.  Ich habe also erstmal Pause gemacht und meiner Schwägerin die Schneidegeräte zurückgegeben. Irgendwann bin ich dann wieder auf die Suche nach CM gegangen und im Internet fündig geworden.
Und jetzt, wo der Weihnachtstress vorbei ist, will ich mal wieder Ordnung in das Bilderchaos bringen. Ich freue mich schon darauf. Meine Kinder fragen nämlich schon, wann es mit ihren Alben weitergeht. Fotoalben anschauen ist doch viel schöner, als die Bilder auf dem Bildschirm an zugucken.
Viele Grüße

Monika XXXX



Ja nun hat sich Monika ein
rundum Sorglospaket geschnürt
und werkelt sicherlich auf Hochtouren :)
Gutes Gelingen ....

Kommentare:

  1. Hallo, ich sehe da auf diesem kleinen Bild zwei Wellenlineale, gibt es diese noch zukaufen?
    LG

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Anonym,
    der Wellenschneider ist schon lange aus dem Programm, aber wir haben so lange der Vorrat reicht noch ein Wellenlineal im Angebot.
    Besser wäre jedoch wenn du mir eine Mail schreibst, denn nun weiß ich nicht wie ich dir antworten soll ....
    Und hoffe nur du schaust noch mal auf diesen Post.
    Viel Zeit zum Bestellen bleibt uns nicht mehr, denn CM stellt den Vertrieb in Deutschland ein.
    Deine Creativeule

    AntwortenLöschen
  3. Danke für die schnelle Antwort! Das Reißlineal kenn ich, es ist aber nicht das was ich suche. Ich denke eher an etwas womit man “grade” Wellen schneiden kann wie bei dem alten Wellenlineal.
    Danke sehr für deine Bemühung!
    Deine Seite finde ich echt toll!!!
    LG Anastasia

    AntwortenLöschen